2020: Charles-Sealsfield-Symposium: verschoben

Aufgrund der Corona-Krise kann das Sealsfield-Symposium nicht vom 24. zum 27. September 2020 stattfinden. Die Räumlichkeiten der Technischen Universität Dortmund und ihre Mitarbeiter/innen werden zu diesem Zeitpunkt nicht für ein Symposium zur Verfügung stehen. Sobald wir Genaueres wissen, werden wir über einen neuen Termin beraten und die Teilnehmer/innen und Interessent/innen schnellstmöglich informieren. Wir gehen davon aus, dass das Symposium dann in der ursprünglich geplanten Form durchgeführt werden kann.

MASTER OF THE WORLD?
C
HARLES SEALSFIELDS AMERIKA ZWISCHEN EMANZIPATION, EXZEPTIONALISMUS UND GLOBALISIERUNG

ursprünglich geplant: Dortmund, 24.–26.09.2020

CALL FOR PAPERS:

Wikimedia Commons